Mietrecht in Spanien

Mietrecht in Spanien

Mietrecht in Spanien


Das Mietrecht in Spanien ist ebenfalls Bestandteil der verschiedenen Rechtsgebiete von Fuchs Legal. Das spanische Mietgesetz 29/1994 wird auf alle Mietverträge, die nach diesem Datum abgeschlossen wurden, angewendet. Das Mietgesetz regelt die folgenden Aspekte des Mietverhältnis:

    • Mietvertrag
    • Mietdauer
    • Kaution
    • Betriebskosten
    • Miethöhe
    • Mieterhöhung
    • Mietminderung
    • Eigenbedarf
    • Kündigung


Ein Mietvertrag über eine Immobilie sollte schriftlich geschlossen werden. In dem Vertrag werden die Personalien des Mieters und Vermieters, die Beschreibung des Mietobjekts, die Mietdauer, die Mietzinshöhe und andere von den Parteien gewünschte Klauseln aufgenommen. Ein mündlicher Mietvertrag ist jedoch gültig; es gibt kein gesetzliches Schriftformerfordernis.

Print Friendly

Marbella

  • Calle de los Olivos nº 40
  • La Jordana
  • Urbanización Artola Baja
  • 29604 Marbella
  • Málaga
  • Tel: (0034) 952 967 300
  • Fax: (0034) 951 987 926
  • info@fuchslegal.com

Torrox

  • Calle La Fragua nº 4
  • Oficina 1.C
  • El Morche
  • 29793 Torrox-Costa
  • Málaga
  • Tel: (0034) 952 967 300
  • Fax: (0034) 951 987 926
  • info@fuchslegal.com