Zivilrecht in Spanien

Zivilrecht in Spanien

Zivilrecht in Spanien


Das Zivilrecht sieht, im Gegensatz zum öffentlichen Recht, eine aus der Privatautonomie abgeleitete Freiheit des Willens vor, die es dem Einzelnen grundsätzlich gestattet, mit anderen in eine Rechtsbeziehung zu treten. Eines der wichtigsten privatrechtlichen Gestaltungsmittel ist der privatrechtliche Vertrag.

Das Zivilrecht in Spanien wird durch das spanische Zivilgesetzbuch „Código Civil“ geregelt.

Die Anwaltskanzlei FUCHS LEGAL vertritt ihre Mandanten in den folgenden Bereichen des spanischen Zivilrechts:

  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Vertragsrecht
  • Mietrecht
  • Wohnungseigentumsrecht


Die Mindestgebühr für eine Rechtsberatung beträgt 59 € inkl. MwSt.
Hinsichtlich der Zahlungsweise kontaktieren Sie uns bitte online oder telefonisch (+34 952 967 300).

Print Friendly, PDF & Email

Marbella

  • Calle de los Olivos nº 40
  • La Jordana
  • Urbanización Artola Baja
  • 29604 Marbella
  • Málaga
  • Tel: (0034) 952 967 300
  • Fax: (0034) 951 987 926
  • info@fuchslegal.com

Torrox

  • Calle La Fragua nº 4
  • Oficina 1.C
  • El Morche
  • 29793 Torrox-Costa
  • Málaga
  • Tel: (0034) 952 967 300
  • Fax: (0034) 951 987 926
  • info@fuchslegal.com